Kinderstadt 2020  

**

Durch die bestehende Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung – CoronaSchVO) vom 16.04.2020 muss das Ferienprojekt „Kinderstadt 2020“ leider durch den Träger „Stadt Wermelskirchen“ abgesagt werden. Die bereits gezahlten Teilnehmerbeiträge und eingegangen Spenden werden selbstverständlich voll erstattet. Besonders für die Kinder, aber auch für die Mitarbeiter*innen der „Kattfabrik“ und die vielen anderen Mitarbeiter*innen der Kinderstadt ist dies sicherlich eine sehr traurig machende und enttäuschende Mitteilung, jedoch gibt es aufgrund der aktuellen Lage, um die Gesundheit aller zu schützen, aus Sicht der Stadtverwaltung keine andere Möglichkeit. Bei allen Kooperationspartnern, Spendern und Sponsoren, sowie auch den Mitarbeiter*innen der Kinderstadt bedankt sich das Team der Kattfabrik herzlich für die diesjährig geplante Unterstützung und Zusammenarbeit und hofft auf eine erneute Beteiligung im nächsten Jahr. Nachdem die erste Enttäuschung erst einmal verflogen ist, werden alle sicherlich auch ohne Kinderstadt eine schöne und aufregende Zeit genießen können. Daher wünscht das Team der Kattfabrik allen Kindern eine schöne Ferienzeit, viel Fröhlichkeit, gute Laune und Mut.  

**







.
 

 
K. Pfeiffer
kolja.pfeiffer@­kattwinkelsche-fabrik.de
02196 / 710 757